Thilo Baum

Klartext-Experte & Kommunikationstrainer

Wer Thilo Baum gesehen hat, denkt künftig über jedes Wort nach, das er sagt oder schreibt. Denn nach dem Vortrag ist klar, wie gute Sprache funktioniert. Der Journalist und Kommunikationswissenschaftler vermittelt in seinen Vorträgen das Rezept für gute Unternehmenskommunikation: Botschaften sind erstens relevant – und zwar nicht nur aus Unternehmenssicht, sondern vor allem auch für die Empfänger. Zweitens sind gute Botschaften verständlich – und das auch nicht nur fürs Unternehmen, sondern für Externe. Thilo Baum zeigt gute und schlechte Beispiele für Unternehmenskommunikation und leitet daraus klare Regeln ab – für die interne und externe Kommunikation, mündlich und schriftlich. Thilo Baum ist Autor von acht Büchern und Träger zweier Buchpreise.

Themen

Komm zum Punkt!

Thilo Baums Klassiker ist „Komm zum Punkt!“. In diesem Vortrag zeigt er, wie Sie auch komplexe Dinge so einfach sagen, dass Ihre Zielgruppe sie versteht. Es geht ums redaktionelle Denken, mit dem Sie nur sagen, was zu sagen ist – also nicht „Verpflichtung“, wenn Sie „Pflicht“ meinen. Dabei demonstriert Thilo Baum auf witzige Weise, dass Kürzen die Sprache nicht unhöflich macht. Ein witziger Rundgang durch die Sprache, an deren Ende die Teilnehmer auch erfahren, wie sie professionelle Überschriften formulieren – ob für Kundenzeitschriften, für Betreffzeilen von E-Mails und Newslettern.

Denk mit!

Ach, würde der Kollege doch mitdenken!“ Das Mitdenken im Unternehmen hat viele Aspekte: Oft denken wir nicht für Kollegen mit, oft denken wir nicht für den Chef mit, und oft denken wir nicht für den Kunden mit. Dabei ist das Geheimnis hinter dem Mitdenken ganz einfach: Es geht darum, die Perspektive zu wechseln. Wer erkennt, was für die Kollegin, die andere Abteilung, den Chef oder den Kunden relevant ist, kann sein Handeln danach ausrichten – und mitdenken. Thilo Baum zeigt in einem humorvollen Vortrag, was das Nicht-Mitdenken anrichten kann und wie Mitdenken funktioniert.

Themen

Komm zum Punkt

Thilo Baums Klassiker ist „Komm zum Punkt!“. In diesem Vortrag zeigt er, wie Sie auch komplexe Dinge so einfach sagen, dass Ihre Zielgruppe sie versteht. Es geht ums redaktionelle Denken, mit dem Sie nur sagen, was zu sagen ist – also nicht „Verpflichtung“, wenn Sie „Pflicht“ meinen. Dabei demonstriert Thilo Baum auf witzige Weise, dass Kürzen die Sprache nicht unhöflich macht. Ein witziger Rundgang durch die Sprache, an deren Ende die Teilnehmer auch erfahren, wie sie professionelle Überschriften formulieren – ob für Kundenzeitschriften, für Betreffzeilen von E-Mails und Newslettern.

JETZT BUCHEN

Denk mit!

Ach, würde der Kollege doch mitdenken!“ Das Mitdenken im Unternehmen hat viele Aspekte: Oft denken wir nicht für Kollegen mit, oft denken wir nicht für den Chef mit, und oft denken wir nicht für den Kunden mit. Dabei ist das Geheimnis hinter dem Mitdenken ganz einfach: Es geht darum, die Perspektive zu wechseln. Wer erkennt, was für die Kollegin, die andere Abteilung, den Chef oder den Kunden relevant ist, kann sein Handeln danach ausrichten – und mitdenken. Thilo Baum zeigt in einem humorvollen Vortrag, was das Nicht-Mitdenken anrichten kann und wie Mitdenken funktioniert.

JETZT BUCHEN
Impressionen
Anfrage

Fragen Sie Thilo Baum unverbindlich an.